Chorleiterin

Marina Solowjewa

Unsere Chorleiterin seit 1997.

Marina Solowjewa wurde 1958 in Ufa (Russland) geboren. Sie ist verheiratet und hat eine erwachsene Tochter.
Im Alter von 7 Jahren hat man sie in eine Musikschule gebracht. Es stellte sich heraus, dass es ein glücklicher Treffer war, denn seit dem ist die Musik zum grössten und festen Bestandteil ihres Lebens geworden.
Nach der Musikschule folgten die Fachoberschule für Kunst (1973...1978) und die Staatliche Hochschule für Kunst in Ufa (1978...1983), die sie mit drei Qualifikationen
“Solistin des Kammerensembles”
“Konzertmeisterin” und
“Musiklehrerin”
erfogreich absolvierte.
Mit der Abreise nach Deutschland im Jahr 1992 hat das Leben für sie eine grosse Änderung erfahren, doch das Kapitel “Musik” wurde hier erfolgreich weiter geschrieben. Sie ist nun als Klavierlehrerin, Organistin, Chorleiterin und Solistin des Kammerensembles tätig.
Im Mai 2003 wurde sie mit einer Ehrenurkunde vom Sollinger Sängerbund e. V. für 10 Jahre Chorleitertätigkeit und besondere Verdienste um die Pflege des Deutschen Liedes und Gesanges geehrt.

MGV1857_2007_300_14

Die Dirigentin Marina Solowjewa des MGV von 1857 Boffzen e. V.
fotografiert anlässlich seines 150jährigen Bestehens am 18.02.2007.

Weitere Berichte:

Fotos von Marina

25.03.2007 - Mammuttour für Marina

27.08.2008 - Marina wird 50

02.02.2011 - Diplom-Musikerin aus Höxter neue Bundeschorleiterin beim Sollinger Sängerbund

03.03.2011 - Solowjewa gibt Takt an

[MGV 1857 Boffzen] [Aktuell] [Zeitungen] [Vorstand] [Chorleiterin] [25.03.2007] [27.08.2008] [Fotos] [02.02.2011] [03.02.2011] [Ehem. Chorleiter] [Vereinsfotos] [Aktive Sänger] [Satzung 1993] [Chronik] [Termine] [Werbung] [Sponsoren 1] [Sponsoren 2] [Links] [Impressum]